Newsletters

From ProjectKitchen Wiki
Jump to: navigation, search

To recieve the newsletters, join the mailing list.

3. März 2015 Workshop at ProjectKitchen - Application open!

-- for english version, see below --

Liebe Studentinnen und Studenten der FHTW!

Die Project Kitchen bietet nun ihren ersten Workshop an: einen Löt-Grundkurs. Alle, die noch nie (richtig) gelötet haben, haben bei diesem Workshop die Möglichkeit das Löten zu lernen. Außerdem könnt ihr euer fertig gelötetes Produkt (Spiel oder Hase als Ostergeschenk) dann auch mit nachhause nehmen!

Wir bieten euch hierfür an vier verschiedenen Tagen (in der 12. KW: 16-21.03.) die Möglichkeit diesen Workshop zu besuchen:

WANN:

     Mo, 16.03.2015 17:30-20:30     
     oder Mi, 18.03.2015 17:30-20:30
     oder Fr, 20.03.2015 15:30-18:30
     oder Sa, 21.03.2015 11:00-14:00

WO: Project Kitchen BRC_5.14

KOSTEN: 8€ (für Spiel/Hase, das ihr dann mitnehmt) Sollte sich jemand aus finanziellen Gründen nicht anmelden können/wollen, tut es trotzdem, wir finden da schon eine Lösung :)

MITZUNEHMEN: gute Laune ! - alle anderen Materialien werden zur Verfügung gestellt

Sollte Interesse an einem women-only oder men-only Workshop bestehen, bitte bei der Anmeldung unbedingt angeben. (women-only wäre Mi, 18.03.; men-only Fr, 20.03. möglich)

Da wir nur eine kleine Anzahl an Personen pro Termin aufnehmen können, wäre es gut, wenn ihr mehr als einen Termin bei der Anmeldung angebt, damit wir die Gruppen dann zusammenstellen können.

ANMELDESCHLUSS: Mittwoch, 11.03.2015, 23:59 !!! Damit wir gleich am Donnerstag, 12.03.2015 die Gruppen einteilen können und den Teilnehmer/innen Bescheid geben können.

Anmeldungen (und für Fragen) bitte eine e-Mail an core (ät) projectkitchen.at mit eurem Namen, eurer Studienrichtung und dem Termin bzw. den Terminen, an dem man möchte / kann.


Liebe Grüße, Karima Khlousy-Neirukh Laborleiterin Project-Kitchen



ENGLISH VERSION

Dear students!

The Project Kitchen Team proudly presents their first Workshop: A basic soldering Workshop. Suitable for everybody who hasn't soldered yet but totally wants to. Besides you can take your soldered product (Game or rabbit as an Easterpresent) home.

On each of the following four days (in 12.CW: 16-21.03.) we provide the possibility to attend the Workshop:

WHEN:

     Mon, 16.03.2015 17:30-20:30
     or Wed, 18.03.2015 17:30-20:30
     or Fri, 20.03.2015 15:30-18:30
     or Sat, 21.03.2015 11:00-14:00

WHERE: Project Kitchen BRC_5.14

COSTS: 8€ (for Game/Rabbit, which you keep) If anybody cannot afford this, she/he may just write an e-Mail, we'll find a solution :)

You don't need to take anything else - all materials will be provided.

If you are interested in a women-only or men-only Workshop, please note in your registration (women-only would be possible on Wed, 18.03., men-only on Fri, 20.03.).

We only are able to run small groups at each date, so to allow us to place everybody at his/her preferred date and to ensure the groups won't grow too large, we would kindly ask you to name more than one possible date for you in the registration-mail.

REGISTRATION DEADLINE: Wednesday, 11.03.2015, 23:59 !!! We will will inform you on Thursday, 12.03.2015 about your assignment.

Registration (and questions) via e-mail to core (ät) projectkitchen.at including your name, your subject and your preferred date(s).

Best Regards, Karima Khlousy-Neirukh Lab head

8.Jänner 2015 Einladung zur Eröffnung der FHTW "Project-Kitchen"

Einladung zur Eröffnung: FHTW's erster Maker Space - ein Offenes Labor für Kreativität und Technologie ! (for english version please see below)

Liebe Studierende der FH Technikum Wien !

Wir freuen uns, hiermit die offizielle Eröffnung der "Project-Kitchen" bekanntzugeben: Die Project-Kitchen ist ein neues Elektronik- und DIY-Labor, welches für Studierende der FHTW zugänglich ist, und die eigenverantwortliche Organisation von Workshops, Projektarbeiten und Events sowie den Austausch und die Verbreitung von Wissen und Ressourcen fördert.

Insbesondere bietet die Project-Kitchen Material und Infrastruktur für das Arbeiten mit Elektronik, Mikrocontrollern und Programmierung - in entspannter Atmosphäre und ohne Leistungsdruck.

Nach mehr als 8 Monaten Planung, rechtlicher Vorbereitung, Erstellung der Online-Plattform und der Einrichtung des neuen Labors ist es nun soweit: Die Project-Kitchen öffnet offiziell ihre Pforten und ihr seid herzlich eingeladen !

WANN ? am Freitag, 16. 1. von 16 - 18 Uhr !

WO ? Im B-Gebäude, 5. Stock (über dem FH-Twist Büro), Raum B5.14

MEHR INFOS  !!! gibt es hier:

http://www.projectkitchen.at

https://www.facebook.com/projectkitchen.at

Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich das Team der FH-Twist, Chris Veigl und die ersten "digital natives" der Project-Kitchen


Wir möchten uns herzlich für die Unterstützung bedanken: bei FHTW Geschäftsleitung & Rektorat, beim Team des Think Tank Gender Management, und bei den Teams der Haustechnik und des IT-Service  !

... ohne diese Unterstützung hätte das Projekt nicht realisiert werden können.


--english version --

Grand Opening ! FHTW's first Maker Space - an Open Lab for creativity and technology!

Dear students of the UAS Technikum Wien!

We are happy to announce the official opening of the "Project-Kitchen": The Project-Kitchen is a new electronics- and DIY-Laboratory, which is open to the students of the UAS Technikum Wien. It also supports self-organisation of workshops, projects and events and encourages the exchange and dissemination of knowledge and ressources. The Project-Kitchen especially provides material and infrastructure for working with electronics, microcontrollers and programming - in a relaxed atmosphere and without any pressure to perform.

After more than 8 months of planning, legal preparations, the creation of an online-platform and the setup of the new lab, the time has come: Project-Kitchen officially opens its doors and You are cordially invited to come.

WHEN? on Friday, January, 16th from 4 - 6 p.m. !

WHERE? in the B-building, 5th floor (above the FH-Twist office), room B5.14

MORE INFO !!! are here:

http://www.projectkitchen.at

https://www.facebook.com/projectkitchen.at

Looking forward to seeing many of You, the team of FH-Twist, Chris Veigl and the first "digital natives" of the Project-Kitchen

We would like to say a big thank you to: FHTW-management & rector's office, the team of the Think Tank Gender Management the teams of the building- and IT- services !

.. without your help we would never have been able to realise this project.


19.November 2014 [ProjectKitchen] Eröffnungstermin: 16.1.

hallo allerseits,

nachdem sich der 9.1. für einige von uns nicht ausgeht, steht nun ein neuer Termin für die Eröffnung fest: 16.1. ! Zuvor wird es noch eine große Aussendung an alle FHTW Studierende und MitarbeiterInnen geben.

Derzeit ist das erste Projekt in Arbeit (ein selbstgebautes Zugangssystem für das Labor - der "GatekeepOr") und im Lab gibt es Internet und eine Grundausstattung, siehe auch Facebook bzw. Wiki.

frohe Weihnachten und erholsame Feiertage !! Chris.

13.November 2014 [ProjectKitchen] Equipmentliste und Projekt GateKeep0r

Hello!

Kurzfassung:

  • ) Eiskasten und Stehlampe haben den Weg ins Lab gefunden! (Cool, Yeah, Party, etc. !)
  • ) 500€ von der GL für Equipment: Vorschläge sammeln und Wiki erweitern!
  • ) GateKeep0r: Schaff mas 90€ zu Crowdfunden? Im Forum bitte mal Kommentare abgeben!

Langfassung:

  • ) Eiskasten und Stehlampe haben den Weg ins Lab gefunden! (Cool, Yeah, Party, etc. !)
    Ich werde bei Zeiten eine Kassa oder ähnliches draufschrauben.
    Jeder der mag kann Getränke reinstellen, und oben (Auf den Kühlschrank) mit einem Boardmarker einen Preis dafür festlegen. Mit dem Kassengeld wird dann nachgekauft, wenn Bedarf besteht.
    Eine richtige Eiskastenetiquette kommt noch.
  • ) 500€ von der GL für Equipment: Vorschläge sammeln und Wiki erweitern!
    Von der Amadea haben wir eine Liste bekommen, Welches Werkzeug, etc. und zugesprochen worden ist, diese Dinge sollten bald mal im Lab auftauchen.(Siehe: http://projectkitchen.at/wiki/index.php/Needed_resources#Zugesprochenes_Equipment )
    Einige Menschen haben auch schon mal gesagt dass sie Sachen für das Lab haben, diese mögen sich bitte in die Liste eintragen!

    Sobald die "Zugesprochen" und die "Schon da" Listen halbwegs komplett sind, sind Vorschläge zu sammeln, welche Sachen noch angeschafft gehören (Funktionsgenerator?)

    Auch diese Sachen bitte im Wiki eintragen! (oder mir mailen, oder ins Forum tippen!)

    Derzeit schaut's so aus, das die Geschäftsleitung uns da voraussichtlich 500€ zusagt, mit denen etwas angeschafft werden kann, das als Leihgabe dann im PK-Lab bleibt.

    Dafür brauchen wir eben eine gut durchdachte Liste!
  • ) GateKeep0r: Schaff mas 90€ zu Crowdfunden? Im Forum bitte mal Kommentare abgeben!
    Beim Casual-meetup waren einige Leute dem Türöffnerprojekt positiv gestimmt. Nun stellt sich heraus dass der Mechanische Teil (Schlüsseldreher CFA1000) nicht unter 80-90€ zu haben ist. Ich denke es sollte möglich sein, dass wir das Crowdfunden.
    Ihr wollt doch sicher alle das Lab easy betreten können!
    Hier der Link zum Boardpost: http://projectkitchen.at/board/viewtopic.php?f=3&t=51


tüdelü, Wummi



28.Oktober 2014 - [ProjectKitchen] Equipment liste / neue Mailinglist

Hello, Es wäre an der Zeit, Ideen zusammenzutragen, welche Tools und Bauteile wir im Lab brauchen.

Dazu hab ich diese Wiki-Seite eingerichtet: http://projectkitchen.at/wiki/index.php/Needed_resources

Bitte erweitert diese, oder schreibt Kommentare ins Forum.

Reminder: Der TW- Verteiler wird eigentlich nicht mehr verwendet, bitte alle auf die neue list (ät) projectkitchen.at migrieren.

Die Anleitung dafür gibts hier: http://projectkitchen.at/wiki/index.php/Mailing_list

Wem das zu umständlich ist, der meldet sich bitte an core (ät) projectkitchen.at] und jemand trägt euch dann ein.

tüdelü, Wummi

25.Oktober 2014 - Mailing-Liste

Hallo liebe Leute,

wir haben unsere eigene Mailing-Liste (list (at) projectkitchen.at) erstellt. Diese Mailing-List wird ab jetzt nicht mehr verwendet. Jeder kann sich in dieser Mailing-List selbst eintragen. Dazu muss die entsprechende Person lediglich eine Mail an majordomo@projectkitchen.at mit folgendem Inhalt schreiben

subscribe list-projectkitchen-at

Alternativ kann auch Herrn Hackl oder mir die einzutragende Mail-Adresse geschickt werden.

LG

20.Oktober 2014 - ProjectKitchen Meeting (Freitag, 24.10.2014)

Hallo! Dem Doodle nach ( http://doodle.com/4tpvsmm865x9mayy ) scheint Freitag der beste Termin zu sein.

Mit 12 Teilnehmern ist auch genug Platz im ProjectKitchen-Raum (B5.14) (Falls sich deutlich mehr Personen einfinden, müssen wir verlagern - u.U. in die Mensa, oder falls jemand in FH-Nähe was Gemütliches kennt, kann er mir das noch sagen und wir reservieren einen Tisch)

Ansonsten gilt: Meeting findet am 24.10. ab 15.30 im Raum B 5.14 statt.

Freu mich schon aufs Treffen!

lg Wummi

PS: Wer die Umfrage noch nicht mitgemacht hat, bitte nachholen =) ( http://projectkitchen.at/wiki/index.php/Workshop_Umfrage )

16.Oktober 2014 - ProjectKitchen - FHTW Hackerspace News & Meeting KW 43

Liebe ProjektKitchen Fangemeinde!

Seit dem letzten Rundmail hat sich Einiges getan:

  • ) Der Raum B5.14 ist grundsätzlich eingerichtet. Wir haben Sessel, Tische, Kästen aufgestellt.
  • ) Es ist ein gemütliches Treffen für nächste Woche geplant, bevor wir offiziell starten. Es wäre schön wenn ihr Zeit finden würdet mitzumachen! Da können wir dann ein bisschen brainstormen, und uns besser kennenlernen. Doodle dazu: http://doodle.com/4tpvsmm865x9mayy

Es wäre auch super wenn sich ein paar Leute im Forum anmelden, und ins "Vorstellungsrunde" Subforum einen Post absetzen!

Wir sind auch noch immer auf der Suche nach Equipment im Sinne von Elektroniksachen (Lötstationen, Oszis, Netzteile, Devboards, .... alles mit dem sich basteln lässt).


Freue mich schon auf das Treffen!

so long, Wummi

1.Oktober 2014 - ProjectKitchen - FHTW Hackerspace News

hallo allerseits,

in den letzten Wochen konnten wir einige grundlegende organisatorische Schritte für den geplanten Start der ProjectKitchen umsetzen:

  • ) Wir werden ohne großen bürokratischen Aufwand (keine Vereinsgründung etc.) starten der Versicherungsschutz bleibt voraussichtlich durch eine Einverständniserklärung der FHTW-Geschäftsleitung auch bei Arbeiten im Rahmen der ProjectKitchen aufrecht. Die Mitgliedschaft wird durch Unterschrift der Laborordnung / Teilnahmebedingungen aktiv.
  • ) WIR BEKOMMEN EINEN EIGENEN RAUM !!

dieser befindet sich im BRC-Gebäude, 5. Stock, B5.14 - ein recht schöner Raum mit 54 m²  :-) Ebenfalls wird eine Grundausstattung von der FH zur Verfügung gestellt . Derzeit ist im 5. Stock noch Baustelle, ein erster Betrieb / Vorbereitung und Einrichtung kann aber bereits ab Mitte Oktober erfolgen. Vorerst wird es nur einen Schlüssel geben, den man sich immer zb. bei mir im Büro holen muss, das RFID-Zugangssystem wird erst Ende des Jahres funktionieren.


Was sind nun die nächsten Schrittte - wir könnt ihr euch beteiligen ?

  • ) wir brauchen auf jeden Fall Ressourcen für den Raum (zb. Kühlschrank, Tools, Materialien - und wenn möglich auch Geld ... ) hier wäre es fein wenn ihr mal beginnt, Verfügbares zu ermitteln bzw. eine Fundraising-Strategie zu entwickeln (wie beim Kickoff besprochen)
  • ) Nachdem die Sache nun konkret wird, könnten wir Werbung machen und mehr Leute dazu einladen. Ich werde das im Kollegium der FH tun, Wummi wird einen Flyer vorbereiten, vielleicht wäre auch eine Facebook-Seite sinnvoll
  • ) Es ist sicherlich an der Zeit, konkrete Ideen für Projekte oder Workshops zu entwickeln - zb. auch gender-relevante Projekte (für die wir eine finanzielle Förderung von Nicole Sagmeister erhalten)


All diese Dinge können im Forum besprochen und koordieniert werden. Bitte nutzt das Forum, um euch vorzustellen, und legt solche Themen an - es ist wichtig dass hier Aktivität reinkommt und dass Interessierte hier mal ein Lebenszeichen von sich geben :-)


viele Grüße Chris Veigl.

19.August 2014 - ProjectKitchen - FHTW Hackerspace News

hallo allerseits,

es gibt Neuigkeiten von den Gründungsaktivitäten unseres FHTW-hackspace zu berichten:

1) Der aktuelle Name wurde von "OpenLab" auf "ProjectKitchen" geändert, weil es ein anderes Forschungsprojekt namens "OpenLab" gibt und hier Verwechslungsgefahr bestanden hätte. Auch der email-Verteiler wurde auf projectkitchen@technikum-wien.at umbenannt.

2) Wir haben ein Wiki, ein Diskussionsforum und ein GitLab Repository eingerichtet, alle Details findet ihr hier: http://projectkitchen.at

3) Der geplante Starttermin für den Laborbetrieb in Raum F6.25 ist im kommenden Semester. Wann genau hängt davon ab, wie schnell wir die offenen Fragen zur rechtlichen Situation und zur Organisationsform klären können (siehe Forum)

Bitte seht euch das Wiki an und beteiligt euch an den Diskussionen im Forum bzw. legt neue Themen im Forum an - auch zb. zu Projektthemen die euch interessieren würden ! Einen Zugang zum Wiki können wir bei Bedarf gerne freischalten - die bisherigen Inhalte sind ja nur ein Startpunkt.

liebe Grüße und (wenn möglich) schöne Ferien noch, Chris Veigl.

28.Juni 2014 - FHTW-OpenLab: next steps

Hallo allerseits,

von der Raumfindungsfrage gibt es leider weniger gute Neuigkeiten: der "Glaskobel" im Fuß des neuen Gebäudes ist nicht verfügbar, weil es schon einen Mieter dafür gibt.

Wir werden also versuchen, das OpenLab im Audio/Video-Labor (F6.25) zu starten, das und Christian Kollmitzer freundlicherweise zur Mitbenutzung zur Verfügung stellt. Wenn es gut läuft, besteht die Chance, nächstes Jahr einen eigenen Raum mit mehr Gestaltungmöglichkeiten zu bekommen.

Die nächsten Schritte wären nun (aus meiner Sicht - Ergänzungen willkommen):

*) Ausarbeitung der rechtlich optimalen Form und der "Statuten" bzw. Mitgliedsformalitäten
*) Ermittlung des Bedarfs an Ausstattung und Finanzen, um im Raum F6.25 starten zu können
*) Gestaltung einer Homepage / Wiki mit den allgemeinen Infos für Interessierte - ev. auch schon mit Projektideen / Ressourcenplan etc.
*) Konstitution eines "Gründungskommittes" bzw. Vergabe nötiger Funktionen (zb. wer kümmert sich um Hardware / Bestellungen etc.)
*) Vorbereitung des Raumes und Freischaltung der Zutrittskarten für die OpenLab - Teilnehmenden

Es wäre super, wenn wir den Betrieb mit Anfang des nächsten Semesters starten könnten. Dies wird nur möglich sein, wenn sich ein paar Leute finden, die über den Sommer etwas Energie in das Projekt investieren möchten.

Bitte teilt mir mit, wer sich prinzipiell vorstellen könnte, in nächster Zeit etwas beizutragen, es wäre super, wenn wir bis September ein paar Treffen zustande bringen bzw. elektronisch in Kontakt bleiben könnten.

viele Grüße, Chris Veigl.

23.Mai 2014 - OpenLab: erstes Brainstorming Meeting

Hallo allerseits,

ich habe die präsentierten Folien, den ausformulierten Konzeptentwurf sowie einige Impressionen des Brainstormings in einem Zip-Paket zusammengestellt:

http://fhe.technikum-wien.at/~veigl/OpenLab_Kickoff_Infopaket.zip

Ich werde in nächster Zeit versuchen, die Frage nach dem geeigneten Raum zu klären und melde mich wieder wenn es hier Neuigkeiten gibt - bzw wenn wir ein nächstes Treffen mit den Arbeiskreisen planen.

Falls es weitere Interessierte gibt, die gerne an diesem eMail-Verteiler teilnehmen möchten,

bitte ich um Zusendung der Namen bzw. Email Adressen,

viele Grüße, Chris Veigl.